Smartphone mit intelligentem Haus und modernem Schlafzimmer

SICHERHEIT UND SMART HOME

Modernste Technik sorgt für Ihre Sicherheit und regelt bequem Wohn-Abläufe

Elektronisches Schließsystem mit Chip

Unsere 2,- 3- und 4-Zimmer-Wohnungen sind mit einer Smart Home Automation ausgestattet. Dabei wurde ein sicheres, kabelgebundenes System installiert, welches keine Daten nach draußen weitergibt. Das System arbeitet im Hintergrund und bietet integrierte Funktionen für mehr Komfort und Sicherheit. Darüber hinaus hilft es Energie zu sparen. Nutzen Sie die Möglichkeit, Heizungs- und Verschattungspläne zu erstellen. Schalten Sie Ihre Lichtquellen oder Steckdosen je nach Bedarf oder versetzen Sie die ganze Wohnung in die Sparfunktion. Die zentrale Ein- oder Aus-Funktion macht es einfach und möglich: Der Herd ist aus, der Kühlschrank bleibt an.

Die Bedienung des Systems erfolgt in der Wohnung konventionell über Taster oder über eine Benutzeroberfläche, welche auf Ihrem SmartPhone oder Tablet aufgerufen werden kann. Somit können Sie weitere nützliche Einstellungen vornehmen. So kann zum Beispiel das Klingellicht eingestellt oder die Anwesenheitssimulation bei längerer Abwesenheit aktiviert werden.

Unser elektronisches Schließsystem erkennt mittels Chip, dass Sie die Haustür öffnen und das obligatorische “Guckloch” bietet Ihnen mittels Videosprechanlage mit Farbbildschirm die Möglichkeit, zu sehen, wer zu Ihnen kommen möchte. Da unser gesamtes Erdgeschoss mit Gewerbeflächen belegt ist, besteht keine Möglichkeit, durch Fenster oder Balkone einzusteigen. Darüber hinaus bieten unsere Aluminium-Fensterelemente mit 3-fach-Isolierverglasung nicht nur Schutz vor Wetter, sondern auch vor Einbruch.

Fühlen Sie sich bei uns wohl und sicher, dies gilt übrigens auch für unseren Innenhof, der von außen nicht ohne weiteres begehbar ist und so Ihren Kindern die Möglichkeit bietet, sich frei und geschützt zugleich zu bewegen.

Sie möchten sich gern selbst von unserem Wohlfühl-Konzept überzeugen? Dann vereinbaren Sie jetzt Ihren Besichtigungstermin unter mietanfrage@wobau-magdeburg.de

Nachfolgend werden hier nochmals die wichtigsten Funktionen beschrieben:

1. Geräte über Steckdosen

Um beliebige Geräte über das Automatisierungssystem steuern zu können, werden in ihrer Wohnung Steckdosen schaltbar gemacht. Die Bedienung erfolgt über Wandtaster oder über die App.

2. Fußbodenheizung

In den Wohnungen wird eine Fußbodenheizung installiert. Die Bedienung erfolgt über Raumthermostate in den Räumen oder per App. Die Definition der Zeitpläne kann für jeden Heizregelkreis individuell in der App vorgenommen werden. Dabei kann jeder Wochentag einzeln geplant werden. Bei der Auswahl von „Dauerheizen“ oder „Sparen“ in der App wird der aktuelle Zeitplan für den Rest des Tages ausgesetzt.

3. Licht

Die Lichtfunktion ermöglicht das Schalten der Lampen über das Automatisierungssystem. Die Bedienung erfolgt sowohl über Wandtaster als auch über die App. In der App können raumweise oder für die ganze Wohnung Lichtszenen definiert werden.

4. Anwesenheitssimulation

Die Wohnung wird mit einer Lichtsimulation ausgestattet, welche die Anwesenheit der Bewohner vortäuschen soll. Bei längerer Abwesenheit kann eine Zufallsschaltung des Lichts gestartet werden. So ist von außen nicht erkennbar, dass Sie im Urlaub sind.Die Teilnahme und das Zeitfenster lassen sich über die App einstellen. Die Bedienung der Funktion erfolgt ausschließlich über die App.

5. Dimmbares Licht

Der Anschluss von dimmbaren Leuchten, wird in den Räumen Wohn-, Schlaf- und Kinderzimmer vorbereitet. Die Bedienung erfolgt über die zugehörigen Taster in den Räumen. Ein längeres Drücken des zugehörigen Tasters startet eine Dimmfahrt bei der aktuell eingestellten Helligkeit im eingeschalteten bzw. bei „ganz dunkel“ im ausgeschalteten Zustand und beendet sie bei Loslassen des Tasters. In der App bleibt die Bedienung der Lampenkreise unverändert, erweitert um die Möglichkeit zum Starten und Stoppen der Dimmfahrt.

6. Klingellicht (optisches Signal)

Das System verarbeitet das eingehende Klingelsignal und lässt in der Wohnung alle teilnehmenden Lampen sechs Mal den Status (Ein und Aus) wechseln. In der App kann die Teilnahme an dieser Funktion für jeden Leuchtenkreis einzeln festgelegt werden.

7. Verschattung

Sofern ihre Wohnung über Verschattungseinrichtungen (hier: Markisen) verfügt, können diese über separate Jalousietaster oder über die App bedient werden. In der App können Sie Zeitpläne hinterlegen. Die Definition der Zeitpläne kann für jede steuerbare Jalousie individuell in der App vorgenommen werden.

8. Zentral-Funktion

Diese Funktion versetzt alle automatisierten Leuchten- und Steckdosenkreise in die zuvor festgelegten Zustände Ein oder Aus. In der App kann für jeden einzelnen Leuchtenkreis sowie jeden schaltbaren Steckdosenkreis die Teilnahme am zentralen Ein- bzw. Ausschalten getrennt festgelegt werden. Im Auslieferungszustand nehmen alle im System integrierten Leuchten und Steckdosenkreise an beiden Zuständen teil. Die Steuerung erfolgt wahlweise über die App bzw. über den Zentraltaster. Der Zentraltaster stellt bei kurzem Tastendruck den Zustand Zentral-Aus her, bei langem Tastendruck den Zustand Zentral-Ein.

9. Zusammenfassung

Die im Gebäude und Ihrer Wohnung eingesetzte Technik bietet Ihnen ein höchstmögliches Maß an Sicherheit, Komfort und Energieeffizienz.

Menü